Ratsgymnasium Münster | Bohlweg 7 | 48147 Münster | Tel.: 0251/399040 | Fax : 0251/3990449 | ratsgymnasium@stadt-muenster.de

Download: Präsentationen der 5b

  • Rechtsklick auf den Downloadlink → im Menü "Ziel speichern unter" auswählen
  • in den Ordner gehen, in den die Datei heruntergeladen wurde
  • Rechtsklick auf die Datei Präsentationen-2017-5b.zip machen, im Menü "alle extrahieren" auswählen, anschließend im neuen Fenster auf "extrahieren". Dadurch entsteht ein Ordner "Präsentationen-2017-5b" mit all euren Präsentationen, den ihr öffnen könnt.

Die Dateien könnt ihr auf dem Computer nur öffnen, wenn Powerpoint oder LibreOffice / OpenOffice installiert sind. Dies könnt ihr am besten mit euren Eltern klären.
Falls das Öffnen der Datein mit der Endung .ppt nicht gelingt, könnt ihr die Präsentationen zumindest als PDF anschauen. Dort fehlen dann zwar die Animationen, aber ihr könnt euren Inhalt sehen. Es kann sein, dass die Darstellung im PDF nicht exakt so wie in der Powerpoint-Präsentation aussieht. Download: alle Präsentationen als PDF

Informatische Grundbildung ("IG") für alle!

Computer sind in der heutigen Lebenswelt nicht mehr wegzudenken, und in der Form von Tablets und Smartphones sind sie ein häufiger Begleiter auch jüngerer Schülerinnen und Schüler geworden. Ihr Einsatz reicht von der Erstellung von Texten und Präsentationen über die Internetkommunikation per Email oder sozialem Netzwerk bis zur Steuererklärung und Kontoverwaltung, von der einfachen Bildbearbeitung bis zur Produktion eigener Audio-CDs, von der "Paukhilfe" für Vokabeln bis zum Computerspiel. In der Arbeitswelt hat die rasante Entwicklung auf dem Gebiet der Informationstechnik in den letzten Jahren dramatische Veränderungen bewirkt, immer mehr Berufe setzen auch - zumindest grundlegende - computerbezogene Kenntnisse voraus.

Wir am Rats möchten, dass alle Kinder kompetent und verantwortungsvoll mit dem Computer umgehen können; über die Bedienung bestimmter Programme hinaus sollen sie sich mit den Grundlagen der Informationstechnologie, ihren Möglichkeiten und Grenzen auseinandersetzen. Deshalb erhalten am Rats alle Kinder der 5. und 7. Klassen eine "Informatische Grundbildung".

Die Themen in der 5. Klasse

  • Einführung in das Netzwerk der Schule
  • Elementarer Umgang mit dem Computer
  • Informationsbeschaffung aus dem Internet
  • Reflexion der Möglichkeiten und Gefahren in Verbindung mit dem Internet
  • Elementare Textverarbeitung
  • Arbeit mit Präsentationssoftware
  • Fächerübergreifendes Präsentationsprojekt

Die Themen in der 7. Klasse

  • Cybermobbing in der Schule
  • Graphiksoftware, objektorientiert
  • Erster Kontakt mit der Programmierung einfacher Graphiken
  • Textsoftware, objektorientiert

Chancen und Risiken der digitalen Revolution

bild03Am Montag, 16. Juni 2014, haben die Klassen 6a und 6d im Rahmen des Unterrichts im Fach "Informatische Grundbildung" in Begleitung durch ihren Lehrer Herrn Oeljeklaus die Ausstellung „Digital unterwegs” auf der MS Wissenschaft im Münsteraner Hafen besucht.

36 Exponate an Bord des Frachtschiffs zeigten den Stand der Forschung zu digitalen Technologien und ihren Auswirkungen auf unsere Gesellschaft. Nicht nur SMS, Online-Banking oder zahllose Apps fürs Smartphone, auch Datenbrillen, smarte Computer im Operationssaal oder Funksensoren für Zugvögel  zeigen: Digital ist überall. Die Ausstellung machte Nutzen und Chancen der digitalen Revolution sichtbar, thematisierte aber auch die Risiken und Nebenwirkungen. Ganz besondere Freude bereitete den SchülerInnen ein spezielles Kickerspiel, bei dem sie gegen einen Computer antreten mussten, der durch seine künstliche Intelligenz in der Lage war, den Herausforderern höchste Spielkunst abzuverlangen.