Zum ersten Mal fährt eine Klasse des Ratsgymnasiums Münster zum Fernsehen nach Köln, um in den Bavaria-Entertainment-Studios am großen KIKA-Wettbewerb „Die beste Klasse Deutschlands“ teilzunehmen. Nachdem die erste Bewerbung im letzten Jahr fehlgeschlagen war, investierte die Klasse noch ein weiteres Mal Zeit, Ideen und schauspielerisches Talent für ein zweites Bewerbungsvideo – und hatte Erfolg! Aus ca. 1200 Klassen, die sich bundesweit beworben haben, gehört die 7b des Ratsgymnasiums nun zu den Teilnehmer-Klassen des Jahres 2019.

Die 1. Runde wird am Dienstag, dem 12.3.19, gedreht. Die ganze Schule drückt nun die Daumen, dass alles perfekt läuft, dass die Klasse eine Runde weiterkommt, vielleicht sogar das Superfinale erreicht, aber vor allem dass alle Spaß haben an einem unvergesslichen Tag im Studio!


Das Online-Magazin von Schüler*innen für Schüler*innen