Zum Abschluss der Unterrichtseinheit Neurobiologie besuchten die Biologie Grundkurse aus der Q2 die Sonderausstellung „Das Gehirn“ im LWL-Museum für Naturkunde in Münster. Ungewöhnliche Exponate, wie z.B. Teile des Gehirns von Albert Einstein sowie viele Mitmach-Experimente insbesondere aus dem Bereich der optischen Täuschungen bildeten einen gelungene Zusammenfassung der bis dahin erarbeiteten Unterrichtsinhalte.

 


Das Online-Magazin von Schüler*innen für Schüler*innen

Keine Veranstaltungen gefunden