Ratsgymnasium Münster | Bohlweg 7 | 48147 Münster | Tel.: 0251/399040 | Fax : 0251/3990449 | ratsgymnasium@stadt-muenster.de

Willkommen auf der Homepage des Ratsgymnasiums Münster

 

Herzlichen Dank, dass Sie und Ihre Kinder unsere Grundschul- und Oberstufeninformation am Samstag, 20.01.2018 besucht haben!

Haben Sie Interesse am Ratsgymnasium? Dann erhalten Sie in kompakter Form einen ersten Überblick auf unserer

Seite für interessierte Eltern von Grundschüler*innen
und auf unserer
Informationsseite zur gymnasialen Oberstufe am Ratsgymnasium.

Vereinbaren Sie bei Interesse auch gerne telefonisch einen individuellen Beratungstermin über das Sekretariat: 0251/399040.

Anmeldewoche am Rats

Die Anmeldewoche ist vom Montag, 19.02.2018 – Freitag, 23.02.2018, vormittags von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr und montags, mittwochs und freitags zusätzlich nachmittags von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

Ratsgymnasium befürwortet G9

Lehrer-, Schüler- und Elternschaft haben sich in einem ersten Votum in ihrem jeweiligen Gremium klar dafür ausgesprochen, dass das Ratsgymnasium der Leitentscheidung der Landesregierung folgen und zu G9 zurückkehren wird. Die genauen Pläne der Landesregierung für die neue G9-Bildungslaufbahn liegen zurzeit noch nicht in allen Punkten vor, doch haben die bereits bekannten Informationen zu G9 die Schulgemeinschaft vor allem aus pädagogischen Gründen überzeugt. Sie können also davon ausgehen, dass die kommenden Fünftklässlerinnen und Fünftklässler am Ratsgymnasium eine neunjährige Schulzeit bis zum Abitur durchlaufen werden.

 

Am Wochenende vom 12. – 14. Januar war es soweit. Nach gründlicher Vorplanung (Was genau sollte gemacht werden? Vor allem aber: welche Farbe(n) sollte(n) es sein?) machten sich viele Eltern und auch Schüler*innen an die Arbeit und strichen ihren eigenen, bzw. den Klassenraum ihrer Kinder. Manchen war das noch nicht genug, so dass in einzelnen Fällen sogar noch der Fußboden oder die Klassenraumtür bearbeitet wurden.

Das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen. Elf Klassenräume sind frisch gestrichen in verschiedenen tollen Farben, so dass jede Klasse ihre individuelle Note bekommen hat. Es war eine großartige Gemeinschaftsaktion, die jeweils mit dem Grillen von Würstchen für die fleißigen Helfer endete.
Großer Dank gebührt den vielen engagierten Eltern und Schüler*innen, dem Förderverein für die finanzielle Unterstützung der Aktion, und ganz besonders unserem Hausmeister Herrn Wawerzonnek, der uns die ganze Zeit mit Rat und Tat zur Seite stand und ohne den die Aktion nie möglich gewesen wäre.