STADTRADELN ist ein Wettbewerb, bei dem es darum geht, 21 Tage lang möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen. Dabei ist es egal, ob du bereits jeden Tag fährst oder bisher eher selten mit dem Rad unterwegs bist. Jeder Kilometer zählt – erst recht wenn du ihn sonst mit dem Auto zurückgelegt hättest.

STADTRADELN-Stars steigen für den gesamten dreiwöchigen Radelzeitraum auf das Fahrrad um. Dabei erleben sie das Fahrrad als allgemeines Fortbewegungsmittel für sämtliche Strecken des Alltags. Kollege Herr Sieger berichtet über seine Erfahrungen im STADTRADELN-Stars-Blog.

Stadtradeln - Blog von Herrn Sieger

 

Mai
30
Kl.7: Mölln (Bel/Bsm/Hag/Hlm/Hoff/Jsp/Shuc/Wlf, bis 03.06.)
Mai
30
St.5:Wipperf.(Broe/Hfm/Shue/Shum/Smu/StP/Thes/Wein, bis 03.06.)
Mai
30
St.9: Geschichtsprojekt, Nachbereitung. Fanz.-Hitze-Haus; Rah)
Mai
30
ZA: späteste Notenabgabe bei der Schulleitung bis 11:30h
Mai
30
St.5:Wipperf.(Broe/Hfm/Shue/Shum/Smu/StP/Thes/Wein, bis 03.06.)

 
Das Online-Magazin von Schüler*innen für Schüler*innen